Gesprächsabende


Geburtstagnachmittag 2018

Samstag, 15.09.2018

Bericht: Krista Gorn
Fotos:   Manfred Olivier

Wie in den letzten Jahren hatte der Vorstand wieder alle Mitglieder, die 2018 ihren 75. feiern und ab 80 Jahre und älter sind, zu einer Geburtstagfeier ins Gemeindehaus eingeladen. Dem Vorsitzenden standen mehrere Helfer zur Seite um die Mitglieder an den festlich gedeckten Tischen zu begrüßen.

Bunt wie eine Seifenblase... so durften wir den Geburtstagsnachmittag am 15. September 2018 erleben. Zu Beginn hielt Prädikantin Sabine Nisbach die Andacht zum Wort aus dem 5. Buch Mose: "Und gedenke alles des Weges, durch den dich der Herr, dein Gott, geleitet hat." Geburtstag ist immer ein Anlass, auf den bisherigen Lebensweg zurück zu schauen und dankbar an das zu denken, was Gott uns Gutes geschenkt hat. Frau Nisbach zeigte uns das mit Hilfe von Seifenblasen. Seifenblasen leuchten in den Farben des Regenbogens, der Zeichen der Hoffnung ist, sie können uns verzaubern, zum Träumen anregen und bunte Erinnerungen hervorbringen. Aber Seifenblasen können auch zerplatzen - Zeiten des Leids und der Trauer gehören ebenso zu unserem Leben wie Zeiten des Glücks. Erinnerung macht dann einen Sinn, wenn wir gleichzeitig nach vorne blicken und Gott vertrauen, dass er auch den weiteren Weg mitgeht. Alle Besucher bekamen anschließend ein Röhrchen mit Seifenblasen und sorgten für einen bunten Nachmittag.

Nach Kaffee und köstlichem Kuchen wurde es dann musikalisch: Begleitet von Ernst Brücker und seinem Akkordeon haben wir geschmettert, was die Stimme hergab. Das ein oder andere Lied rief so manche Erinnerung wach und regte zur Unterhaltung an. Danke an alle, die zum Gelingen des Nachmittags beigetragen haben. Wir freuen uns schon auf's nächste Jahr - so Gott will, und wir leben!.



Gesprächsabende