Bildungsarbeit

Seminare

Hier finden Sie Hinweise auf die vielfältigen Aktivitäten.
Weitere Informationen sind über den Monat des jeweiligen Kalenders aufrufbar, wenn die Monatszahl unterstrichen ist.
Vorjahr
2 0 1 7
M o n a t e
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
Laufendes Jahr
2 0 1 8
M o n a t e
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12

Seminare des ev. Volksvereins Hiesfeld(EAB) in der Vergangenheit

"Wie können wir die immer weiter zunehmende Freizeit sinnvoll gestalten" war der Titel des ersten Wochendenseminars mit Prof. Dr. Uwe Karst. Fand dieses Seminar noch im Gemeindehaus Kirchstraße statt, zog es den Volksverein danach in externe Tagungshäuser.

Gruppenfoto

Im Jahre 1991 mit dem Thema "Rassismus, seine vielfältigen Erscheinungsformen und unsere Verantwortung ihn zu bekämpfen" nach Hilchenbach. Unser fachkundiger Gesprächspartner war Pfarrer Austen Brand aus Walsum-Aldenrade. Danach in den Jahren 1995 und 1996 in Mülheim und Hilchenbach mit Pfarrer Friedhelm Waldhausen "Ich komme in Kontakt mit mir, mit anderen Menschen und mit meinem Glauben, wenn schwierige Lebenssituationen bestehen".

Im Jahre 2001 im Haus Kanne in Siebenstern beginnend und seitdem im Richard-Martin-Haus in Hilchenbach Bibelseminare mit Pfarrer Ulrich Sagel.

Geschichten zum Wasser Hoffnung

"Die heilende Kraft des Betens"
"Hoffnung"
"Die Bibel - meine Buchrolle - mein Rollenbuch"
"Geschichten zum Wasser"

Hoffnung Die Bibel ... Die Bibel ... Die Bibel ...

Die Siedler von Catan Die Siedler von Catan

Hier ist noch kein Ende absehbar, wie auch beim erstmalig 2004 durchgeführten Spieleseminar "Reif für die Insel" .


Beliebt auch immer wieder die Freizeitnachtreffen im "Richard-Martin-Haus in Hilchenbach" und bei "Kanne in Siebenstern" bei Bad Driburg.

Gruppenfoto Gruppenfoto Die Sternchen von Siebenstern

Bildungsarbeit